Österreichische Eisenbahnen

Wenn es um Transport und Verbindungen geht, ist das Reisen mit dem Zug ohne Zweifel eine der besten Optionen für Ihre Österreich-Erkundung! Das moderne österreichische Schienennetz verfügt über einen umfangreichen Fahrplan mit zahlreichen täglichen Abfahrten, die die Planung Ihrer bevorstehenden Reise vereinfachen. Darüber hinaus verbinden Österreich-Züge nicht nur alle großen Städte des Landes, sondern verkehren auch auf über 30 verschiedenen Strecken zwischen Deutschland, Dänemark, Ungarn, Tschechien, der Schweiz und anderen Zielen in Europa.

 
Gesamtlänge der Schienen in Österreich

Gesamtlänge der Schienen in Österreich: 6 123 km

Zugtypen in Österreich

Zugtypen in Österreich: reguläre & Hochgeschwindigkeitszüge

Anzahl der auf Rail.Ninja verkauften österreichischen Strecken

Anzahl der auf Rail.Ninja verkauften österreichischen Strecken: 30+

Schnellste Zuggeschwindigkeit in Österreich

Schnellste Zuggeschwindigkeit in Österreich: 230 km/h

 
 

Top-Auswahl für österreichische Zugreisen

 
Railjet Hochgeschwindigkeitszug

Der von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) betriebene Railjet ist bei Reisenden in Österreich sehr beliebt. Dieser Hochgeschwindigkeitszug verkehrt auf mehr als 20 verschiedenen Strecken, verbindet zahlreiche österreichische Städte und ist eine beliebte Option für einen Transfer zum Flughafen Wien. Darüber hinaus bietet der Zug mehrere Klassen zur Auswahl und ist mit modernen Annehmlichkeiten an Bord ausgestattet, darunter bequeme Sitze mit Klapptischen, Steckdosen, kostenloses WiFi und spezielle Bereiche für Ihr Gepäck.

 
EuroCity-Hochgeschwindigkeitszug

Wenn Sie eine Fernreise mit dem Zug in Österreich planen, sollten Sie den EuroCity Hochgeschwindigkeitszug für Ihre Reise wählen. Dieser außergewöhnliche Hochgeschwindigkeitszug verkehrt auf internationalen Bahnstrecken zwischen vielen europäischen Zielen wie Österreich, Deutschland, Ungarn, Tschechien und Dänemark. Die Fahrgäste des EuroCity können je nach ihren Vorlieben zwischen verschiedenen Reiseklassen wählen. Unabhängig von der Klasse sind alle Waggons klimatisiert, verfügen über bequeme Sitze und geräumige Gepäckablagen.

 
Nightjet Nachtzug

Als einer der komfortabelsten Nachtzüge Österreichs ist der Nightjet die ideale Wahl für Ihre Reise durch Europa. Der von den Österreichischen Bundesbahnen betriebene moderne Zug bietet ein umfangreiches Streckennetz und garantiert seinen Fahrgästen maximalen Komfort. Ausgestattet mit allen notwendigen Annehmlichkeiten, bietet der Nightjet 3 Reiseklassen: Schlafwagen, Liegewagen und Sitzwagen. Außerdem gibt es in einigen Wagen einen speziellen Platz an Bord für Autos, Motorräder und Fahrräder.

 
EuroNight Nachtzug

Der EuroNight ist das nächtliche Pendant zum EuroCity-Zug und die perfekte Option für alle, die sich auf ein komfortables Bahnabenteuer begeben und gleichzeitig eine Nachtruhe genießen möchten. Der Zug, der die beliebtesten Reiseziele in Europa verbindet, ist modern und gut ausgestattet und bietet mehrere Schlafwagenklassen zur Auswahl an. Bitte beachten Sie, dass an Bord des EuroNight-Zuges kein Wi-Fi verfügbar ist.

F.A.Q.

Österreich Schienenkarte