Barcelona
505 km
Madrid

Die charmante spanische Hauptstadt Madrid und das beliebte katalanische Kleinod Barcelona sind mit Sicherheit mindestens einmal im Leben einen Besuch wert. Ein gut ausgestatteter Hochgeschwindigkeitszug von Barcelona nach Madrid ist eine großartige und komfortable Option, die Ihnen viel Zeit spart. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Reise von Barcelona nach Madrid, die Routen, die Züge und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

 

Wie weit ist Barcelona von Madrid?

Die Entfernung von Barcelona nach Madrid beträgt 505 Kilometer, was ungefähr 314 Meilen entspricht. Obwohl Sie vielleicht denken, dass das Reisen zwischen diesen beiden Städten mit dem Flugzeug die klügste Wahl ist, wenn Sie eine so lange Strecke zurücklegen müssen, haben sich Züge von Barcelona nach Madrid als zeiteffizientere Option erwiesen.

Gibt es direkte Verbindungen auf der Strecke?

Die beliebteste Wahl unter Reisenden ist der direkte Hochgeschwindigkeitszug AVE, der eine Geschwindigkeit von 300 km/h erreichen kann. Solche Züge werden von der Firma Renfe betrieben und sind aufgrund ihres Komforts an Bord und der Bequemlichkeit der Abfahrts- und Ankunftsorte beliebt (Bahnhof Sants in Barcelona und der Bahnhof Puerta de Atocha in Madrid befinden sich direkt in den Stadtzentren).

Wie lange dauert die Reise?

Wie bereits erwähnt, ist eine der schnellsten und vorteilhaftesten Reisemöglichkeiten der Hochgeschwindigkeitszug. Wenn Sie sich fragen, wie lang die Zugfahrt von Barcelona nach Madrid ist, variiert die Reisedauer zwischen 2 Stunden 30 Minuten und 3 Stunden 10 Minuten. Der Zug macht auf dem Weg keine Zwischenstopps.

Wann fahren der erste und der letzte Zug ab?

Glücklicherweise bietet der Schnellzug von Barcelona nach Madrid einen umfangreichen Fahrplan mit fast stündlichen Abfahrten. Egal an welchem Wochentag Sie reisen, Sie können aus über 10 Optionen wählen. In der Regel fährt der erste Zug um 6 Uhr und der letzte Zug um 21 Uhr ab.

Wann soll ich Tickets kaufen - jetzt oder im Voraus?

Wenn Sie Bahntickets von Barcelona nach Madrid kaufen, sollen Sie das Motto "je früher – desto besser" folgen, insbesondere wenn Sie sich über Ihre Reisedaten sicher sind. Bei Rail Ninja können Sie Bahntickets bereits 2 Jahre im Voraus buchen. Auf diese Weise können Sie höhere Preise vermeiden und sich vor den unglücklichen Fällen schützen, in denen Ihr spezifisches Datum oder die gewünschte Abfahrtszeit nicht verfügbar ist. Dies ist möglich, wenn Sie Ihre Tickets in letzter Minute buchen.

Was ist der Mindestpreis für ein Ticket?

Die Ticketpreise für den Hochgeschwindigkeitszug Barcelona nach Madrid variieren je nach Abfahrtszeit, gewählter Busklasse, Alter des Reisenden (Kind oder Erwachsener) sowie der Nähe zur Abfahrt. In der Regel beginnen die Ticketpreise bei ca. 100 USD.

Welche Klasse soll ich wählen?

Wenn Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug AVE von Barcelona nach Madrid fahren möchten, können Sie zwischen mehreren Klassen wählen: Erste Klasse (Preferente) oder Zweite Klasse (Turista). Alle Wagen sind klimatisiert, modern und haben bequeme Sitze. Erste-Klasse-Fahrzeuge sind geräumiger und für eine geringere Anzahl von Passagieren ausgelegt. Mehr über die Sitzklassen und den Zug erfahren Sie hier: AVE-Hochgeschwindigkeitszug.

Benötigen Sie eine Sitzplatzreservierung?

Die Sitzplatzreservierung ist im Preis des Tickets inbegriffen. Bei der Buchung Ihres Tickets können Sie Ihre bevorzugte Sitzplatzwahl angeben. Je nach Verfügbarkeit wird die beste Option für Sie bereitgestellt. Informationen zu Ihrem zugewiesenen Sitzplatz und der Sitzplatznummer werden im Ticket angezeigt.

 
9.5 / 10 based on 62 reviews

Bewertung des Zuges von Barcelona nach Madrid

Sehr schnelle und komfortable Verbindung, sehr saubere und moderne Züge

Caroline K. über die Reise von Barcelona nach Madrid